Ausflug ins Heringsmuseum und nach Ustka

Blogeintrag 18. August 2019

Sonntag ist ein guter Tag für einen Ausflug

Małgorzata-Face Europe nr 64

Wir bekamen von Małgorzata, die auch in der Kulturabteilung des Rathauses arbeitet, und Teil von Face Europe wurde, den Kontakt zu einem von insgesamt weltweit nur zwei existierenden Heringsmuseen. Der Besitzer wurde uns als weltoffen und freundlich gepriesen.

Lisbeth mit Maciej dem Besitzer der Hering Farm

Also nichts wie hin und und uns selbst überzeugen. Wir sind ganz begeistert davon, wie freundlich, liebenswürdig und offen uns Polen empfängt. In den letzten Jahren ist es immer bunter und freundlicher geworden. Die Menschen sind zwar anfangs eher scheu, aber auf den zweiten Kontakt ganz offen und herzlich. Maciej, gesprochen Matschek, eine Form von Matthias hat kommenden Samstag ein „Schwedisches Fest“. 

Hering Farm und Museum

Im Innenhof seines Anwesens dürfen wir mit Big Fredi und Face Europe stehen. Da ergibt sich sicher das eine oder andere Porträt. 

Maciej selbst wird natürlich auch mitmachen. 

Den anschließenden Besuch in Ustka hätten wir uns sparen können.

Ustka and the Tourists

Von den so vielen gepriesenen Porträtmalern war nur einer vorhanden und selbst nicht vor Ort. Der Nachbar gab uns eine Visitkarte. Uns hätte es interessiert, wie die Geschäftsseite des Porträtierens in Polen aussieht. 

Please follow and like us:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code