[:de]Suche nach Ray[:en]Searching for Ray[:]

[:de]

7. August 2018

Wir warten noch immer auf Ray. Machen uns Sorgen und beginnen mit der Suche . 

Was ist mit ihm passiert?

Hat er sich verlaufen? Wurde er entführt? Wo kann er sein?

Ist er diesen Weg gegangen?
Ist er diesen Weg gegangen?

Da erscheint plötzlich Stuart, ist total interessiert an einem Porträt, will seinen Töchtern das Porträtieren zeigen, wird am Mittwoch mit den Töchtern da sein. 

Mittwoch, den 8. August 

Erscheint auch Stuart nicht. Steckt er mit Ray unter einer Decke? Auch er bleibt unauffindbar. Wir müssen  unsere Suche weiter ausdehnen. Es hilft alles nichts. 

Unsere Spürnase Fredi erschnuppert ihn im Küstenbereich. Also ziehen wir ca. 200 km weiter in nordöstlicher Richtung nach Bempton. 

Die Tölpel in den Felsritzen haben uns begeistert. Es hat niemand von den Aufsehern des Tierparks Zeit, sich malen zu lassen. Dabei haben wir ganz auf Ray vergessen und ziehen weiter bis zu dem malerischen Fischer- und Künstler Ort, Steithes, der einst der größte Hafen im Osten war. 

Zurück zu unserer Suche: Barry hat Ray leider auch nicht gesehen. 

Am Sonntag wird in Steithes groß gefeiert und zwar ruft die freiwillige Meeresrettung auf ihre Art und Weise um Spenden auf. Da gibt es Antnmania auf englisch mit Fundraising und man kann sich am Hafen angeblich nicht mehr bewegen, man wird geschoben oder bleibt stehen. Es werden ganz viele Besucher erwartet. 

Da finden wir Ray sicher nicht in dem Getümmel. Nach einem Tip der Touristeninformation könnte sich Ray derzeit in Schottland aufhalten und wir ziehen am 

10. August 2018 

weiter Richtung Norden nachdem unsere Fredis doch 2 Nächte und einen ganzen Tag auf dem Gratisparkplatz von Steithes verbracht haben. 

Wir haben die Grenze nach Schottland passiert und sind in einem anderen Land angekommen. 

Der Link zum Film: Searching for Ray – part 1[:en]7. August 2018

We are still waiting for Ray. Are worried and start looking. 

What happened to him?

Did he get lost? Was he kidnapped? Where can he be?

 

Is he gone this route?
Is he gone this route?

Suddenly Stuart appears, is totally interested in a portrait, wants to show his daughters how a portrait is done, will be there on Wednesday with his daughters. 

Wednesday, 8. August 2018 

Stuart also not appeared. Has he something to do with Ray? He, too, remains untraceable. We must continue and expand our search. We have no choice. 

Our sleuth Fredi sniffs him in the coastal area. So we drove about 200 km to the northeast to Bempton. 

The gannets in the crevices have inspired us. No one from the guards has got time to have his portrait done. We had almost forgotten about Ray and move on to the picturesque fishing and artists place Steithes which was once the largest port in the east. 

Back to our search: Barry has also not seen Ray. 

On Sunday in all over Steithes the voluntary sea rescue have a fair. They organise a duck race with plastic ducks for fundraising and on Sunday you cannot move in the harbour area. They expect quite a lot of visitors. 

We certainly will not find Ray in this crowd. After a hint from the tourist information, Ray could currently reside in Scotland and we move on.

 

August 10, 2018 

further north after our Fredis have spent two nights and a full day on the free parking of Steithes. 

We have crossed the border to Scotland and arrived in a completely different country. 

See the Video Searching for Ray – part 1

 [:]

2 thoughts on “[:de]Suche nach Ray[:en]Searching for Ray[:]

  1. Artyom says:

    Dear Friends,
    It`s amazing how every your (and our) journey finds a name and symbol )
    Freddi, Chuk Nurree, Secret S…..
    Х-Ray now )))

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Instagram